Geschichte von Marie Morgan & HypnoBirthing Gemeinschaft Europa

Die Gründerin von HypnoBirthing Marie F. Mongan ist Pädagogin, ehemalige College-Direktorin, klinische Hypnotherapeutin und Direktorin des HypnoBirthing-Instituts. Im 1995 erhielt sie den National Guild of Hypnotists President’s Award und 2000 den begehrten Charles-Tebbetts-Preis für ihre Verdienste, Hypnotherapie zu einer anerkannten Methode zu machen. Frau Mongan wohnt in New Hampshire. Sie hat vier erwachsene Kinder, die sie alle mit den Techniken zur Welt gebracht hat, auf denen HypnoBirthing basiert. Aufgrund der wachsenden Akzeptanz von HypnoBirthing, der Mongan-Methode, findet die sanfte, schmerzfreie Geburt allmählich ihren Weg in die Geburtssäle vieler Spitäler. Immer mehr Spitäler im deutschsprachigen Raum kennen die HypnoBirthing Methode und ermöglichen mehr Familien die sanfte Geburt zu verwirklichen.

Mehr hier erfahren über Marie F. Mongan und HypnoBirthing Institut USA

Mein Traum ist es, dass jede Frau, überall, die Freude einer wirklich sicheren, angenehmen und befriedigenden Geburt für sich und ihr Baby erfährt.Marie F. Mongan (Direktorin des HypnoBirthing-Instituts)

noch mehr HypnoBirthing in Ihrer Nähe:

HypnoBirthing_RGB_150px

 

 

 

 

HypnoBirthing Gemeinschaft Europa/HBGE, 

http://hypnobirthing.ch/uber-hypnobirthing/

Der natürliche Weg zur sanften Geburt

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Methode. Sie können auf dieser Seite auch noch mehr Kursleiterinnen in Ihrer Nähe finden. Sind Sie interessiert die Ausbildung als Kursleiterin HypnoBirthing zu machen? Unter diesem Link finden Sie noch mehr Informationen.

 

by netsolution.ch